Integrale Beratung

Paarberatung - Einzelberatung - Coaching

Häufige Fragen und Antworten

Ist Integrale Beratung das gleiche wie Psychotherapie?

Wir arbeiten in unseren Beratungen mit therapeutischen Methoden, die sehr wirkungsvoll und heilsam sein können.

Wir möchten Sie jedoch auf Folgendes hinweisen:

  • Eine Beratung bei uns stellt keine Heilbehandlung dar.
  • Sie ersetzt in keiner Weise eine ggf. notwendige ärztliche, psychiatrische oder psychotherapeutische Behandlung.
  • Sie handeln bei uns grundsätzlich eigenverantwortlich - unsere Interventionen und Anregungen sind immer Vorschläge, denen Sie nach eigener Entscheidung so weit folgen können, wie Ihnen das angemessen erscheint.

Wird die Beratung von meiner Krankenkasse bezahlt?

Die Beratungen bei uns werden weder von Krankenkassen noch von privaten Zusatzversicherungen übernommen oder bezuschusst, da es sich im rechtlichen Sinn nicht um Heilbehandlungen handelt.

Ein berufsbezogenes Coaching können Sie ggf. als Werbungskosten oder (bei Selbständigen) als berufsbezogene Aufwendung geltend machen.

Wie viele Termine sind notwendig?

Das hängt sehr stark von der Art Ihres Anliegens ab.

Manchmal können Fragen, die Sie an Ihr Leben haben, in einer Sitzung ausreichend geklärt werden, in anderen Fällen ist eine Folge von mehreren Sitzungen sinnvoll. Wir empfehlen häufig eine Serie von 4-6 Sitzungen.
Hierbei ist oft ein Abstand von 2-3 Wochen sinnvoll - im Einzelfall auch mehr oder weniger.

Wir können über solche Fragen zu Beginn unserer gemeinsamen Arbeit sprechen.

Auch hier bestimmen Sie den Prozess wesentlich mit.

End FAQ

 

 

 

Termin vereinbaren

Rufen Sie uns an:
030-3505 3615

Birgit Paul:
0162-900 4927

Stephan Blezinger:
0176-19876000

Unsere Adresse

Integrale Beratung

Birgit Paul &
Stephan Blezinger


Pöppelmannstraße 1

12157 Berlin

030-3505 3615

kontakt@integrale-beratung